Sich engagieren

Engagement in Oberhaching ist bunt und vielfältig. Zum Anfangen braucht es meist nicht viel.
Haben Sie Mut und engagieren Sie sich.

Wir suchen:

  • Interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Oberhaching, die Lust haben sich zu engagieren, Gutes zu tun und dafür ihre Zeit spenden.
  • Gemeinnützige Initiativen und Organisationen, die für einmalige, kurz- oder langfristige Einsätze freiwillige Helfer für ihre Projekte gewinnen möchten.
  • Impulsgeber, Unterstützer, Spender und Förderer, die von Anfang mit dabei sein wollen und unsere Arbeit mit Ideen, Know-how, Tatkraft, Organisationstalent, Sachspenden oder finanziellen Mitteln begleiten.


Unser Angebot für Freiwillige

  • Gemeinsam finden wir heraus, welche Form des sozialen Engagements am besten zu Ihren Wünschen und Vorstellungen passt.
  • Wir suchen gemeinsam den passenden Einsatzplatz für Ihr soziales Engagement.
  • Wir begleiten und unterstützen Sie in der Anfangszeit und darüber hinaus.
  • Sie allein entscheiden, wofür Ihr Herz schlägt und in welchem zeitlichen Umfang Sie sich engagieren möchten. 
    > mehr


Unser Angebot für Organisationen

  • Erstgespräch und Vermittlungsberatung für gemeinnützige Vereine, Organisationen und Initiativen, die freiwillig Engagierte in ihre Aufgaben einbinden möchten.
  • Aufnahme Ihrer Angebote in unsere Datenbank zur Vermittlung von Freiwilligen an Sie.
  • Beratung zur Einführung einer Anerkennungskultur und Arbeit mit Engagierten. 
    > mehr


Unser Angebot für Unternehmen

Mittelständische Oberhachinger Unternehmen, die sich mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Corporate Volunteering engagieren möchten,

  • bieten wir Beratung und Information sowie
  • die Vermittlung von einmaligen oder langfristigen Kooperationsformen an.
  • Wir unterstützen Sie bei der konkreten Umsetzung Ihres Engagements.
    > mehr

 

Unser Angebot für alle, die sich finanziell engagieren möchten: Unsere Spendenpakete

Wenn Sie Geld spenden möchten, übernehmen Sie doch unsere Spendenpakete für Seniorinnen und Senioren oder für benachteiligte junge Menschen.
Hier erfahren Sie mehr.